Mirco Toffolo << Zurück

Mirco Toffolo R. begann seine Karriere als Hochzeitsfotograf. Er stammt aus einer Künstlerfamilie, der Vater war Glasbläser, der Onkel Schauspieler und mehrere Cousins arbeiten in der Musikszene. Toffolo machte sich zunächst mit seinen künstlerisch wertvollen Fotografien von Hochzeiten einen Namen. Seine Zusammenarbeit mit Graphistudio begann Anfang der 90er-Jahre und spielt seitdem eine tragende Rolle in seiner Arbeit.

Seit 2010 ist Toffolo aktives Mitglied der WPJA (Wedding Photojournalist Association) und der ANFM (Associazione Nazionale Fotografi di Matrimonio). In den letzten Jahren leitete er zahlreiche Workshops in Italien, wie zum Beispiel "Sposiamo il Digitale".

Der Stil der Hochzeitsfotografien von Toffolo ist ein gelungener Mix aus Reportage, Fashion und Mode verbunden mit dem stetigen Streben nach technischer Perfektion und einzigartiger Harmonie der Elemente. Hochzeitsfotograf zu sein bedeutet genau das, die Regie beim Shooting zu übernehmen, jene Momente einzufangen, die es möglich machen einzigartige Emotionen widerzuspiegeln und gleichzeitig technische Höchstleistung zu geben, um jede Situation mit dem bestmöglichen Ergebnis zu krönen.

Seit 2011 widmet er sich ebenfalls mit großem Erfolg und viel Anerkennung dem “Boudoir”, wobei er seinen Hauptdarstellern über die Gestaltung des Lichts eine besondere Eleganz verleiht.

Das Fotostudio von Mirco Toffolo befindet sich in Venedig. Er arbeitet hauptsächlich in Italien, wobei ihn in den letzten Jahren immer häufiger Aufträge ins Ausland geführt haben, nach England, Griechenland und New Jersey.

Außerdem hat Mirco Toffolo zahlreiche Fotos in renommierten Zeitschriften veröffentlicht: Vanity Fair Italien und Spanien, CHI, Swide Magazine, Epoca, Panorama, ClassVenues Magazine, Tu Style, Marco Polo itinerari, Lifestyle, Emotions Magazine, El Economista, Golden22, Le Frecce, Hello rivista Russa, IBA Magazine International Bartenders Association.

Mirco Toffolo arbeitet seit 1988 als professioneller Fotograf mit Sitz in Venedig. Begonnen hat er als Hochzeitsfotograf, womit er hervorragende Erfolge sowohl in Italien als auch im Ausland erzielt.
Seine stetige Suche nach technischer Perfektion und einzigartiger Bildharmonie fasst er mit einem Wort zusammen... „berühren“.

KONTAKTIEREN SIE UNS

fotografen brautpaare