Anthony Vazquez << Zurück

Die Leidenschaft von Anthony Vazquez für die Hochzeitsfotografie begann vor über 15 Jahren, als er als Fünfzehnjähriger in einem Fotostudio seiner Heimatstadt arbeitete. Noch heute betrachtet er diese Tage als den Beginn seiner Karriere:
„Ich wusste von Anfang an, dass das mein Weg sein würde ... ich konnte mir nichts anderes vorstellen!“
Sobald er sein Studium der Kommunikations- und Kulturwissenschaften an der Universität von New York abgeschlossen hatte, reiste er nach Italien. Bei seiner Rückkehr in die USA gründete er seine Firma, Anthony Vazquez Photography. Zehn Jahre später ist Anthony mehr denn je von der Richtigkeit seiner Entscheidung überzeugt: „Ich kann mir kein anderes Leben vorstellen. Ich liebe meine Arbeit in jeder Hinsicht und ich schätze mich glücklich, jeden Tag großartigen Menschen zu begegnen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.“

Neben der Fotografie liebt Anthony Reisen, Lesen und gutes Essen. Vor allem aber liebt er sein Team: „Ich kann mir kein besseres Team vorstellen, mit dem ich zusammenarbeiten möchte!“

Anthony veröffentlicht seine Fotos in den Zeitschriften People, Grace Ormond, The Knot und Us Weekly und es macht ihn stolz behaupten zu können: „Ich lebe meinen Traum.“

Ich habe mich für Graphistudio entschieden

„Der beste Rat, den ich in Bezug auf Marketing je bekommen habe, war: 'Wir sind unser Produkt'. Hingabe und harte Arbeit bringen euch stets ans Ziel. Gebt immer euer Bestes und sorgt dafür, dass eurem Ziel nichts im Wege steht.“
Anthony ist kategorisch, was Kunden angeht, die ihn unter Druck setzen um nur die CD mit den Fotos zu bekommen: „Bietet diese Option gar nicht erst an. Oder glaubt ihr, Mecerdes würde seine Autos ohne die hochwertige Innenausstattung anbieten? Warum solltet ihr also etwas anbieten, was eure Kunst abwertet?“
„Fotografen, die neu auf dem Markt sind, sollten sich zuerst auf die Fähigkeit konzentrieren, Details einzufangen. Sie sollten die Technik auswählen, die ihre eigenen Möglichkeiten am besten zum Vorschein bringen kann, um schließlich die gewünschte Fotografie zu erhalten.
Wenn ihr Herz und Seele in eure Arbeit gebt, wird man euer Engagement in euren Fotos sehen und davon profitiert euer Geschäft enorm. Und vergesst nie, dass euer Endprodukt das Buch ist: das stellt euch dar und darin muss das Engagement hervorstechen, das eure Fotos so spektakulär macht.“

KONTAKTIEREN SIE UNS

fotografen brautpaare